Maler

Kirsten Meyer

Angefangen mit der Aquarellmalerei, ist Kirsten Meyer nach intensiver Beschäftigung mit der Acrylfarbe diesem Medium treu geblieben.

Den zuerst autodidaktischen Arbeiten folgten, auch heute noch, Seminare und Workshops bei verschiedenen Künstlern / Dozenten.

Es entstehen Bilder durch Momentaufnahmen des Alltäglichen in verschiedenen Techniken und Stilrichtungen.

Das Spektrum reicht von Bildern in realistischer und abstrahierter Art und Collagen bis hin zu kleinen Objektbearbeitungen.

Malen bedeutet für sie eintauchen in die Welt der Farben.

Ausprobieren und experimentieren mit verschiedenen Materialien und Werkzeugen.

Ein fertiges Bild bewirkt etwas und verlangt nach weiteren.



Auszug Ausstellungen:

Museum Kiekeberg / Kunsthandwerkermarkt

Rathausgalerie Rathaus Nenndorf / Rosengarten

Schafstall Wörme

KunstDorf Stelle

ParkArt Museum Clemenswerth

Kunstfrühling / -herbst Bremen

OpenAir-Ausstellung im eigenen Garten mit 18 Künstlern

Glennfield England

Tilia-Art Nordhorn

Avacon Salzwedel

Publikumspreis Ausstellung - SCHWAMM DRÜBER- Verein KUKUK Salzhausen

2x durch Juryentscheidung Teilnahme zur Biennale Hamburg

Galerie KUNST am Michel

Kirsten Meyer
die gebürtige Hamburgerin wohnt in Vahrendorf Kirsten Meyer
Buchholzer Straße
21271 Hanstedt

E-Mail: meyer@vahrendorf.de
Telefon: 01725604826

Website: www.kirstenmeyer.de

Öffnungszeiten

Alter Geidenhof, Hanstedt

23. April / 24.April2022

30. April / 01. Mai 2022

11.00 bis 17.00 Uhr

Auszüge aus den Arbeiten